Logo Strickhof
Familiaris
Kita Zauberschiff Kita Strickhof Kita Schnäggehuus Kita Fantasia Kita Äntenäscht

Strickhof Mai

Kreative Methoden

Im überbetrieblichen Kurs haben ich viele neue und spannende "kreative Methoden" gelernt. Viel Theorie über das Malen und Basteln und das allgemeine "Kreativ sein" mit Kindern. Wir haben auch gelernt was beachtet werden muss und wie man die Kinder in ihrer Kreativität individuell fördert. Was immer sehr im Vordergrund stand war, KEINE VORLAGEN benutzen, da den Kindern dann das Gefühl vermittelt wird, ihres müsse auch genau so aussehen. Also habe ich versucht das Gelernte so anzuwenden.

Ich habe mir für die Kita zum Ziel gesetzt den Kindern keine Vorlage zu geben und ihnen freien Lauf bezüglich der Kreativität zu lassen. Mein Thema war Zauberflaschen. Diese können aus wenigen Materialien einfach hergestellt werden. Es braucht eine saubere PET-Flasche, Wasserfarben um das Wasser zu färben und kleine Gegenstände um die Flasche zu befüllen. Ich habe mich für Perlen und Glitzer entschieden. Ich habe alle Dinge auf den Tisch gestellt und die älteren Kinder aus der Kita gefragt, was wir mit diesen Sachen machen könnten. Sie sind sehr schnell darauf gekommen, dass man die Flasche damit befüllen könnte. Dies haben sie dann kurzerhand mit viel Freude gemacht. Sie durften noch eine Farbe aussuchen, mit welcher sie gerne das Wasser gefärbt hätten. Zum Schluss haben sie den Deckel der Flasche zugedreht und ich habe ihnen geholfen diesen mit Klebeband fest zuzukleben, damit die Flasche nicht mehr aufgeht. Sie haben sehr viel Freude an ihren Zauberflaschen und konnten es kaum erwarten sie am Abend den Eltern zu zeigen.

 

Sina Glaus, Lernende 1. Lehrjahr

 

 

 

Kita-Leitung

Gabi Würgler
Weinbergstr. 181
8408 Winterthur

052 222 07 70

Gabi Würgler

Kita-Plätze

Erkundigen Sie sich hier über freie Plätze:

Platzanfrage

Kita-Besichtigung

Melden Sie sich hier für eine unverbindliche Kitabesichtigung an.

Kita-Besichtigung