Logo Schnäggehuus
Familiaris
Kita Zauberschiff Kita Strickhof Kita Schnäggehuus Kita Fantasia Kita Äntenäscht

Schnäggehuus September

Bewegung im Kita-Alltag

Bewegung ist ein sehr wichtiger Teil für unseren Körper. Bewegung ist eine Voraussetzung für eine gesunde körperliche, geistige, seelische und soziale Entwicklung. Besonders im frühen Kindesalter unterstützt Bewegung eine gesunde Persönlichkeitsentwicklung. Durch Bewegung macht das Kind Selbst-/ Sinne und Gemeinschaftserfahrungen. Da Bewegung so wichtig ist bewegen wir uns in der Kita sehr oft. Damit wir uns bewegen können haben wir unseren schönen Garten und unser Gumpizimmer oder gehen spazieren. Wir gehen zweimal am Tag bei jedem Wetter nach draussen. Beim Spaziergang können sich die Kinder super bewegen, während der Spaziergang rennen wir oder klettern auf Steine. Durch das Klettern wird die Grobmotorik gefördert. Ab und zu spazieren wir auch zum Spielplatz. Dort können die Kinder zusammenspielen, durch das Zusammenspiel wird dazu Sozialkompetenz, Kommunikation und die Sprachentwicklung gefördert. Wenn wir nicht spazieren gehen dann gehen wir in unseren Garten. Im Garten machen wir verschiedene Bewegungsaktivitäten wie Yoga, Slalomlauf, spielen Fangen, Fussball, Tanzen usw. Damit wir die regelmässige Bewegung mit den Kindern noch unterstützen können haben wir Wirbelzwirbel. Wir halten unsere Bewegungssequenzen schriftlich fest und ordnen sie ein, somit haben wir eine grosse Ideensammlung. Regelmässig besucht uns eine Fachfrau vom Projekt Wirbelzwirbel und gibt uns weitere Tipps wie wir das Thema Bewegung für die grösseren und die jüngeren Kinder definieren können.

Diana Tesfom, Lernende 2. Lehrjahr

 

 

 

Kita-Leitung

Fabienne Zwahlen
Scheideggstrasse 10a
8400 Winterthur

052 233 31 49

Kita-Plätze

Erkundigen Sie sich hier über freie Plätze:

Platzanfrage

Kita-Besichtigung

Melden Sie sich hier für eine unverbindliche Kitabesichtigung an.

Kita-Besichtigung