Logo FAMILIARIS WINTERTHUR
Kita Zauberschiff Kita Strickhof Kita Schnäggehuus Kita Fantasia Kita Äntenäscht
Familiaris Winterthur

Äntenäscht September

Piraten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf der altersgemischten Gruppe «Libelle» besteht aktuell grosses Interesse rund um das Thema Piraten. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden einen Piratentag zu gestalten, an welchem wir uns intensiv mit den Piraten und ihrem Lebensstil beschäftigten.

 

Die Freude, sowie die Aufregung war bei allen Kindern riesig. Am besagten Tag erschienen viele in Piraten Outfits. Voller stolz präsentierten sie sich gegenseitig ihre Kleidung.

 

Den Tag gestalteten wir mit diversen Aktivitäten rund ums Thema. Am Vormittag nutzten wir das schöne Wetter und bastelten im Garten bunte Piraten Hüte. Die Kinder malten und verzierten die Hüte fleissig mit passenden Piraten-Stickern. Auch ein richtiges Piratenschifft durfte nicht fehlen! Mit Hilfe eines umgekehrten Tisches und diversen Stofftüchern bauten wir unser eigenes Piratenschiff. Nun hatten wir 11 kleine Piraten mit einem grossen Schiff. Die Kinder versanken sofort gemeinsam in einem spannenden Rollenspiel. Für uns Betreuer/innen war es schön zu sehen, wie sich das Spiel entwickelte.

 

Nach dem abenteuerreichen Vormittag knurrten unsere Bäuche mächtig. Und natürlich durfte ein richtiges Piraten-Mittagessen nicht fehlen! Mit all unseren Sinnen genossen wir gemeinsam das Essen.

 

Am Nachmittag erwartete die Kinder eine tolle Überraschung! Captain Jack hinterliess eine Schatzkarte und forderte uns somit auf den Schatz zu suchen.

 

Die Schatzsuche zog sich quer durch den Eulachpark. Die Kinder studierten, rätselten und suchten zusammen. Bis sie schlussendlich die versteckte Schatzkiste fanden!

 

In diese befand sich ein leckerer Zvieri, welchen wir dann als krönenden Abschluss des Piratentags gemeinsam im Eulachpark geniessen konnten.

Sina Gabriel, Gruppenleitung